ASPOMA Asset Management und Shanghai LangSheng Investment unterzeichneten im Rahmen des offiziellen Besuchs von Österreichs Bundespräsident Van der Bellen am 8. April in Peking eine Kooperationsvereinbarung im Beisein des österreichischen Bundeskanzlers und Bundespräsidenten sowie hochrangiger Vertreter der chinesischen Regierung.

Asien ist global die dynamischste Region und China als zweitgrösste Volkswirtschaft weltweit eines der Gravitationszentren Asiens.

Aus diesem Grund verstärkt ASPOMA sein Profil als der führende Asienexperte im deutschsprachigen Raum durch eine strategische Kooperation mit Shanghai LangSheng Investment, einem führenden Private Equity Unternehmen in China mit Sitz in Shanghai. LangSheng Investment ist spezialisiert auf die Bereiche E-Commerce, Big Data, Gesundheitswesen und Dienstleistungen, die auch bei ASPOMA einen Schwerpunkt bilden.

Die Kooperationsvereinbarung umfasst eine enge Zusammenarbeit der beiden Investmentfirmen bei der Identifikation, Prüfung (Due Diligence) und Bewertung von Investmentopportunitäten. Für ASPOMA und ASPOMAs Kunden bedeutet diese Kooperation einen noch besseren Zugang in China zu Unternehmen und Unternehmern, Sektorexperten und Regierungsvertretern.

Die Vereinbarung wurde im Beisein des österreichischen Bundespräsidenten Van der Bellen, des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz und hochrangiger Vertreter der chinesischen Regierung in Peking unterzeichnet.


Bild 1: Harald Staudinger von ASPOMA und Herr Ping Fan (Shanghai LangSheng Investment) bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im Beisein von Vertretern der österreichischen und chinesischen Regierung


Bild 2: Bundeskanzler Sebastian Kurz gratuliert ASPOMA und LangSheng zur Zusammenarbeit


Bild 3: LI Xiaosi, der chinesische Botschafter in Österreich, wünscht ASPOMA und LangShen viel Erfolg bei der Zusammenarbeit

Auch in den chinesischen staatlichen und privaten Medien wurde darüber berichtet (Video von 1:10 bis 2:20 min): Link zur Einstiegsseite des TV-Beitrags



Shanghai Langsheng Investment ist eine private und unabhängige Investmentgesellschaft. Sie gehört in China zu den führenden Investoren im den Bereichen Life Science, Big Data und Konsum. LangSheng unterstützt und finanziert den Aufbau von Unternehmen der nächsten Generation. Link zur Homepage von LangSheng

ASPOMA ist ein auf Asien spezialisierter Asset Manager mit der Zielsetzung, gemeinsam mit den Kunden optimale Investmentlösungen für diese Region zu entwickeln. ASPOMA hat eine langjährige relevante Erfahrung auf Partnerebene in allen Bereich des Portfoliomanagements und der Unternehmensanalyse mit einer breit abgestützten Asienexpertise.

Der Artikel “ASPOMA baut Präsenz in China weiter aus” ist hier auch als druckbare PDF-Version verfügbar.

Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie verfügbar.