Japans Krieg gegen die Barreserven hilft den Aktionären:

Die bevorstehende Unterhauswahl in Japan beunruhigt die Anleger in keinster Weise. Der Markt scheint stabil. Doch wieso bleiben die Kurse auf den Inseln so ruhig?

Ein Artikel auf faz.net geht dem nach: Hier geht es zum Artikel.